www.audis2.de

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Innenraum und Dämmung

umbau32grossumbau33grossumbau34grossumbau35grossumbau36grossumbau37grossumbau38grossumbau39gross

Der Innenraum sollte ja wieder vernünftig zusammengebaut werden. So baute ich alles aus. Wirklich alles, also alle Kabelbäume, sämtliches Teppich-, Leisten- und Dämmmaterial. Desweiteren flog der Klimakasten für manuelle Klima über Bord. Der nur mal so schnell zusammengestrickte Kabelbaum für die Funk-ZV flog auch raus, hier im ersten Bild oben links erkennbar an den bunten, und stellenweise gleichfarbigen, Kabel. Überdies wollte ich alle Kabelbäume inklusive der Kabel für die Musikanlage in den original Kabelkanälen verlegen, an den Stellen wo es keine Kabelkanäle gibt sollten natürlich die Kabelbäume in den original Befestigungen wie ab Werk befestigt werden. Auf den Bildern kann man auch schön sehen das die vordere Dämmmatte schon lange das Zeitliche gesegnet hatte, diese war nur noch in Fetzen vorhanden. Da musste also auch eine neue her, und es lag noch viel Arbeit vor mir.

Da mir ein Typ89 Coupé schon immer etwas ruhiger sein konnte, entschloss ich mich, nun, da ja alles zerlegt war, Teroson Bitumendämmatten einzukleben. Dies setzte ich konsequent durch. Einmal am Boden und einmal im Kofferraum. Zum Kofferraum dann aber später mehr. Diese Dämmmatten sind dicker als die, die original von Audi verklebt wurden. Daher dachte ich mir kann das Zeug nicht schaden, welches sich im erwärmten Zustand traumhaft bearbeiten lässt. Im nachhinein betrachtend von der nun im Fahrzeug auftretenden Lautstärke her hat es sich aufjeden Fall rentiert, aber macht euch oben am besten selbst ein Bild.

Dadurch, daß das Coupé eigentlich keine räumliche Trennung zwischen Kofferraum und Fahrgastzelle hat, ausser der Hutablage, erhoffte mir dadurch eine weitere Fahrgeräuschreduzierung. Speziell im Heckbereich ist überhaupt kein Dämmmaterial vorhanden, dort ist lediglich ein einzelnes einfaches Blech die Trennung zwischen Kofferraum und dem Äusseren.

 

 

Du bist hier: